Detailansicht: 13 von 1022

 

Hochdrehzahl-Mehrfachgenerator-Triebstrang für Multi-Megawatt Windenergieanlagen

Förderzeitraum
2013-08-01  –  2016-07-31
Bewilligte Summe
644.395,61 EUR
Ausführende Stelle
Förderkennzeichen
0325642
Leistungsplansystematik
Windenergieanlagen - Generator, elektrische Komponenten [EB1214]
Zuwendungsgeber
Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK.IIC6)
Projektträger
Forschungszentrum Jülich GmbH (PT-J.ESE2)
Förderprogramm
Energie
 
Schnelldrehende elektrische Maschinen ermöglichen die Einsparung von Bauraum, Gewicht und magnetisch aktivem Material und damit eine deutliche Kostensenkung. Trotz dieser Vorteile findet die Technologie bisher keine Anwendung in der Windenergiebranche. Im Rahmen des Projektes soll das Potenzial von schnelldrehenden Generatoren aufgezeigt werden. Dazu wird ein 6-Megawatt-Mehrfachgenerator-Triebstrang mit elektrischen Maschinen, die im Hochdrehzahlbereich (n größer/gleich 5.000 min-1) arbeiten, entwickelt. Durch die Verwendung von mehreren Generatoren werden, neben den genannten Vorteilen, zusätzlich die Redundanz und damit auch die Verfügbarkeit erhöht. Eine angepasste Betriebsstrategie führt zudem zu einer Steigerung der Energieeffizienz insbesondere im Teillastbereich.
Weitere Informationen