Detailansicht: 11 von 501

 

Optimierung der Direkten Endlagerung durch Kokillenlagerung in Bohrlöchern, Machbarkeitsstudie und Entwurfs- und Konzeptplanung (DENKMAL)

Förderzeitraum
2004-02-01  –  2009-09-30
Bewilligte Summe
3.252.022,30 EUR
Ausführende Stelle
BGE TECHNOLOGY GmbH, Peine, Niedersachsen
Förderkennzeichen
02E9854
Leistungsplansystematik
Endlagerung - Grundlagenarbeiten Salz [EC6111]
Zuwendungsgeber
BMUV (BMUV.SI2)
Projektträger
Karlsruher Institut für Technologie (KIT) (PTKA.WTE-E)
Weitere Informationen