Ergebnisfilter


Beginn
Bewilligte Summe
Land
Zuwendungsgeber

Suchergebnisse: 1450 Vorhaben gefunden


Technisch-wissenschaftliche Unterstützung des BMU zu Ad-hoc Fragen bei der Bundesaufsicht nach Art. 85 GG

Förderzeitraum
2013-04-30  –  2014-06-30
Bewilligte Summe
248.929,12 EUR
Ausführende Stelle
Öko-Institut. Institut für angewandte Ökologie e.V., Freiburg im Breisgau
Förderkennzeichen
UM13R01316

Technisch-wissenschaftliche Unterstützung des BMUB zu ad-hoc Fragen bei der Bundesaufsicht nach Art. 85 GG

Förderzeitraum
2014-07-07  –  2015-07-31
Bewilligte Summe
212.464,50 EUR
Ausführende Stelle
Öko-Institut. Institut für angewandte Ökologie e.V., Freiburg im Breisgau
Förderkennzeichen
UM14R01316

Technisch-wissenschaftliche Unterstützung des BMUB zu ad-hoc-Fragen bei der Bundesaufsicht nach Art. 85 GG

Förderzeitraum
2015-08-01  –  2016-06-30
Bewilligte Summe
233.512,20 EUR
Ausführende Stelle
Öko-Institut. Institut für angewandte Ökologie e.V., Freiburg im Breisgau
Förderkennzeichen
UM15R01316

Technisch-wissenschaftliche Unterstützung des BMUB zu ad-hoc Fragen bei der Bundesaufsicht nach Art. 85 GG

Förderzeitraum
2016-07-15  –  2017-06-30
Bewilligte Summe
232.606,94 EUR
Ausführende Stelle
Öko-Institut. Institut für angewandte Ökologie e.V., Freiburg im Breisgau
Förderkennzeichen
UM16R01316

Technisch-wissenschaftliche Unterstützung des BMUB zu ad-hoc Fragen bei der Bundesaufsicht nach Art. 85 GG

Förderzeitraum
2017-07-15  –  2019-02-28
Bewilligte Summe
268.170,92 EUR
Ausführende Stelle
Öko-Institut. Institut für angewandte Ökologie e.V., Freiburg im Breisgau
Förderkennzeichen
UM17R01316

Verbundprojekt: Recycling von Technologiemetallen aus dem Rückbau kerntechnischer Anlagen unter Berücksichtigung strahlenschutzrechtlicher Vorgaben (RecTecKA) - Teilprojekt: Projektkoordination sowie ökologische und radiologische Bewertungen

Förderzeitraum
2021-05-01  –  2024-04-30
Bewilligte Summe
546.398,72 EUR
Ausführende Stelle
Öko-Institut. Institut für angewandte Ökologie e.V., Freiburg im Breisgau
Förderkennzeichen
15S9428A

ERA-Bioenergy: Klein aber effizient ' Kosten- und energieeffiziente Biomethanproduktion (SE.Biomethane); Teilvorhaben 2

Förderzeitraum
2013-02-01  –  2016-01-31
Bewilligte Summe
249.907,79 EUR
Ausführende Stelle
ventury GmbH, Dresden
Förderkennzeichen
22028512

Erstellung eines Transformationskonzepts am Standort Dortmund: Technisch-ökonomische Analyse des Potentials für CO2-neutrale Thermoprozessanlagentechnik

Förderzeitraum
2022-04-01  –  2022-12-31
Bewilligte Summe
42.950,00 EUR
Ausführende Stelle
thyssenkrupp rothe erde Germany GmbH, Dortmund
Förderkennzeichen
16TK0006

Verbundvorhaben: Reallaborr: H2Stahl - Wasserstofftechnologien zur schrittweisen Dekarbonisierung der Stahlindustrie; Teilvorhaben: Forschungsvorhaben für den Wasserstoff-Hochofen

Förderzeitraum
2021-10-08  –  2026-08-31
Bewilligte Summe
16.491.012,11 EUR
Ausführende Stelle
thyssenkrupp Steel Europe AG, Duisburg
Förderkennzeichen
03EWR014A

Verbundvorhaben H2Mare_VB2: PtX-Wind ' Offshore Power-to-X-Prozesse ' Teilvorhaben: Entwicklung der Prozesse zur Offshore-Erzeugung von Methan, Methanol und Ammoniak

Förderzeitraum
2021-05-01  –  2025-03-31
Bewilligte Summe
781.697,49 EUR
Ausführende Stelle
thyssenkrupp Industrial Solutions AG, Dortmund
Förderkennzeichen
03HY302P