Detailansicht: 3 von 3484

 

Verbundprojekt: Vergleich aktueller Stoffgesetze und Vorgehensweisen anhand von Modellberechnungen zum thermo-mechanischen Verhalten und zur Verheilung von Steinsalz (TV 1: Dr. Andreas Hampel)

Förderzeitraum
2010-10-01  –  2016-09-30
Bewilligte Summe
556.164,16 EUR
Ausführende Stelle
Dr. Andreas Hampel, Mainz, Rheinland-Pfalz
Förderkennzeichen
02E10810
Leistungsplansystematik
Endlagerung - Grundlagenarbeiten Salz [EC6111]
Verbundvorhaben
01024331/1  –  Benchmark Steinsalzstoffgesetze
Zuwendungsgeber
BMUV (BMUV.SI2)
Projektträger
Karlsruher Institut für Technologie (KIT) (PTKA.WTE-E)
Weitere Informationen