Detailansicht: 1 von 6

 

EG2050: EMGIMO: Neue Energieversorgungskonzepte für Mehr-Mieter-Gewerbeimmobilien: Integration und Management flexibler Lasten, einschließlich Elektromobilität, gepaart mit mieterfreundlichen innovativen Energievermarktungskonzepten; Teilvorhaben: Last- und Erzeugungsprognose

Förderzeitraum
2017-08-15  –  2020-09-30
Bewilligte Summe
384.937,00 EUR
Ausführende Stelle
Förderkennzeichen
03EGB0004G
Leistungsplansystematik
Energieoptimierte Gebäude [EA4400]
Verbundvorhaben
01180302/1  –  EG2050: EMGIMO
Zuwendungsgeber
Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK.IIC1)
Projektträger
Forschungszentrum Jülich GmbH (PT-J.ESN1)
Förderprogramm
Energie
Weitere Informationen