Detailansicht: 25 von 3437

 

Mit der Neutronenstreuung, die am Institut Max von Laue-Paul Langevin in Grenoble durchgeführt werden kann, soll ein Beitrag zur Struktur und Wirkungsweise der freien und membrangebundenen Atpase geleistet werden

Förderzeitraum
1977-01-01  –  1980-03-31
Bewilligte Summe
16.392,78 EUR
Ausführende Stelle
Förderkennzeichen
0345A23I/
Leistungsplansystematik
Erforschung kondensierter Materie - Neutronenstreuung [U03051]
Zuwendungsgeber
Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF.711)
Projektträger
Forschungszentrum Jülich GmbH (PT-J.EGF1)
Weitere Informationen