Detailansicht: 10 von 114

 

Durchführung eines deutsch-saudischen F&E Workshops auf dem Gebiet der konzentrierenden Solarthermie

Förderzeitraum
2013-09-01  –  2013-12-31
Bewilligte Summe
30.000,00 EUR
Ausführende Stelle
Förderkennzeichen
0325674
Leistungsplansystematik
Studien und Konzepte zur solarthermischen Stromerzeugung [EB2160]
Zuwendungsgeber
Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK.IIC6)
Projektträger
Forschungszentrum Jülich GmbH (PT-J.ESE5)
Förderprogramm
Energie
 
Deutsche und saudische Vertreter aus Concentrating-Solar-Power(CSP)-Forschung und -Industrie trafen sich am 19. und 20. November 2013 zum ersten CSP-Workshop in Riad. Im Fokus der Veranstaltung standen der Austausch und die Diskussion über die Möglichkeiten der Zusammenarbeit beim Bau von Solarkraftwerken in Saudi-Arabien. Zunächst stellten Wissenschaftler des DLR aktuelle Forschungsprojekte vor und präsentierten Ansätze für Forschungskooperationen in Saudi-Arabien. Dabei hatten die praktische Orientierung und Kooperationen mit saudischen und deutschen Industriepartnern höchste Priorität. Im Anschluss präsentierten sich rund 20 saudische Unternehmen und 40 Vertreter aus 15 Mitgliedsunternehmen des Verbands Deutsche CSP und knüpften Kontakte.
Weitere Informationen