Detailansicht: 9 von 114

 

Verbundvorhaben: DC-INDUSTRIE 2 - Gleichstrom für die Fabrik der Zukunft; Teilvorhaben SMA: PV- & Batteriespeicher-Systemintegration und netzdienliche DC-Versorgung für industrielle DC-Netze & DC-Lasten

Förderzeitraum
2019-10-01  –  2022-09-30
Bewilligte Summe
895.276,00 EUR
Ausführende Stelle
SMA Solar Technology AG, Niestetal, Hessen
Förderkennzeichen
03EI6002P
Leistungsplansystematik
Netze [EB1820]
Verbundvorhaben
01187521/1  –  DC-INDUSTRIE 2
Zuwendungsgeber
Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK.IIC6)
Projektträger
Forschungszentrum Jülich GmbH (PT-J.ESI6)
Förderprogramm
Energie
 
Vor dem Hintergrund der gemeinsamen Zielsetzung im Verbundforschungsvorhaben insgesamt, eine sichere, robuste und netzdienliche Stromversorgung von elektrischen Verbrauchern in industriellen Produktionshallen oder prozesstechnischen Großanlagen durch intelligente DC-Netze zu erreichen und hierfür die notwendigen Systemkonzepte, Standards und Komponenten zu entwickeln sowie die ökonomisch und technischen Vorteile nachzuweisen, wird sich SMA vor allem mit der PV- und Batteriespeicher-Systemintegration und der netzdienlichen DC-Versorgung dieser DC-Lasten und -Netze befassen.