Detailansicht: 7 von 9

 

Verbundvorhaben: PEGASUS II - Progressiver Energieeffizienz-Gewinn in Antriebssystemen durch Schichtwerkstoffe und Schmierstoffe; Teilvorhaben: Entwicklung reibungs- und verschleißoptimierter Pumpen und Turbolader

Förderzeitraum
2013-05-01  –  2016-12-31
Bewilligte Summe
869.788,58 EUR
Ausführende Stelle
Bosch Mahle Turbo Systems GmbH & Co. KG, Stuttgart, Baden-Württemberg
Förderkennzeichen
03ET1187C
Leistungsplansystematik
Energiesparende Industrieverfahren - Maschinenbau, Fahrzeugbau, Elektrotechnik, Feinmechanik, Optik, EBM-Waren [EA3250]
Verbundvorhaben
01142686/1  –  Reduzierung der Reibungsverluste bewegter Systeme durch Optimierung der tribologischen Eigenschaften (PEGASUS II)
Zuwendungsgeber
Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi.IIC6)
Projektträger
Forschungszentrum Jülich GmbH (PT-J.ESN2)
Förderprogramm
Energie
Weitere Informationen