Ergebnisfilter


Beginn
Bewilligte Summe
Land
Zuwendungsgeber

Suchergebnisse: 16 Vorhaben gefunden


Nutzung der Rossendorfer Beschleuniger für ionenstrahlphysikalische Verbundforschungsexperimente

Förderzeitraum
1998-04-01  –  2001-03-31
Bewilligte Summe
140.637,71 EUR
Ausführende Stelle
Helmholtz-Zentrum Dresden - Rossendorf e. V. - Institut für Ionenstrahlphysik und Materialforschung, Dresden
Förderkennzeichen
03MO5ROS/2

Nutzung der Rossendorfer Beschleuniger für ionenstralphysikalische Verbundforschungsexperimente

Förderzeitraum
1995-07-01  –  1998-03-31
Bewilligte Summe
112.488,12 EUR
Ausführende Stelle
Helmholtz-Zentrum Dresden - Rossendorf e. V. - Institut für Ionenstrahlphysik und Materialforschung, Dresden
Förderkennzeichen
03MO4ROS/5

Verbundvorhaben: RoSiLIB - Nanoporöses Silizium durch Rascherstarrung - Einsatz in Lithium-Ionen-Batterien; Teilvorhaben: Nanoskopische Charakterisierungen und Prozesssimulationen

Förderzeitraum
2020-10-01  –  2023-09-30
Bewilligte Summe
380.234,00 EUR
Ausführende Stelle
Helmholtz-Zentrum Dresden - Rossendorf e. V. - Institut für Ionenstrahlphysik und Materialforschung, Dresden
Förderkennzeichen
03ETE030F

Modernisierung eines Doppelkristalldiffraktometers (das mit zylindrisch gekrümmten perfekten Kristallen arbeitet, für Neutronenkleinwinkelstreuuntersuchungen mittels ortsauflösendem Detektor)

Förderzeitraum
1991-07-01  –  1995-12-31
Bewilligte Summe
212.818,84 EUR
Ausführende Stelle
Helmholtz-Zentrum Dresden - Rossendorf e. V. - Institut für Ionenstrahlphysik und Materialforschung, Dresden
Förderkennzeichen
03EI3ROS/3

Charakterisierung von Morphologie und ortsaufgelöster Zusammensetzung von Materialien für neuartige Energiewandlungs- und 'speichersyteme mittels eines Ionenmikroskops - Kurztitel: Analytisches Ionenmikroskop (AIM)

Förderzeitraum
2013-05-01  –  2015-04-30
Bewilligte Summe
2.249.600,00 EUR
Ausführende Stelle
Helmholtz-Zentrum Dresden - Rossendorf e. V. - Institut für Ionenstrahlphysik und Materialforschung, Dresden
Förderkennzeichen
03ET7016

Apparatus for in-situ defect analysis (AIDA)

Förderzeitraum
2013-06-01  –  2015-04-30
Bewilligte Summe
1.641.287,40 EUR
Ausführende Stelle
Helmholtz-Zentrum Dresden - Rossendorf e. V. - Institut für Ionenstrahlphysik und Materialforschung, Dresden
Förderkennzeichen
03ET7015

Tiefenanalyse leichter Elemente von Festkörpern mittels Kernmikrosonde und Ionenstrahl-Böschungsschnitt-Verfahren

Förderzeitraum
1991-07-01  –  1991-12-31
Bewilligte Summe
100.929,02 EUR
Ausführende Stelle
Helmholtz-Zentrum Dresden - Rossendorf e. V. - Institut für Ionenstrahlphysik und Materialforschung, Dresden
Förderkennzeichen
03GR3ROS/4

Theoretische Beschreibung und Computersimulation der Ionenstrahl-Festkörper-Wechselwirkung bei der Ionenimplantation und nachfolgender Umordnungsprozesse

Förderzeitraum
1991-07-01  –  1995-04-30
Bewilligte Summe
105.198,30 EUR
Ausführende Stelle
Helmholtz-Zentrum Dresden - Rossendorf e. V. - Institut für Ionenstrahlphysik und Materialforschung, Dresden
Förderkennzeichen
03HE3ROS/4

Modifizierte Festkörperstrukturen für neue Sensorelemente

Förderzeitraum
1991-07-01  –  1991-12-31
Bewilligte Summe
15.338,76 EUR
Ausführende Stelle
Helmholtz-Zentrum Dresden - Rossendorf e. V. - Institut für Ionenstrahlphysik und Materialforschung, Dresden
Förderkennzeichen
03VB3ROS/1

Streuung Thermischer Neutronen zur Aufklärung der Struktur und Dynamik Kondensierter Materie; Betrieb und Modernisierung des Zweikreis-Neutronendiffraktometers Difk2, Texturdiffraktometers Texdifk9 am Reaktor Rfr

Förderzeitraum
1991-07-01  –  1992-12-31
Bewilligte Summe
446.102,17 EUR
Ausführende Stelle
Helmholtz-Zentrum Dresden - Rossendorf e. V. - Institut für Ionenstrahlphysik und Materialforschung, Dresden
Förderkennzeichen
03BE3ROS/1