Detailansicht: 62 von 3497

 

Verbundvorhaben: WAERMER - Waermewende im urbanen Gebäudebestand mit Hilfe interaktiver Entscheidungsraumanalyse; Teilprojekt: Ausbauoptimierung kommunales Wärme- und Stromsystem, Interviews und Decision Theater

Förderzeitraum
2022-08-01  –  2025-07-31
Bewilligte Summe
240.155,82 EUR
Ausführende Stelle
Förderkennzeichen
03EI5235B
Leistungsplansystematik
Energiewende und Gesellschaft (Querschnittsaktivitäten) [EA3350]
Verbundvorhaben
01249242/1  –  WAERMER
Zuwendungsgeber
Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK.IIC5)
Projektträger
Forschungszentrum Jülich GmbH (PT-J.ESI5)
Förderprogramm
Energie
 
Systematische Literaturrecherche, Workshops und Experteninterviews (Erfassung) der formalen und wirtschaftlichen Randbedingungen sowie der Handlungsspielräume, Restriktionen und Akteursnetzwerke innerhalb derer sich institutionelle und wirtschaftliche Akteure des abzugrenzenden Energiequartiers der Stadt Kiel bewegen als Vorbereitung für die interaktive Entscheidungsraumanalyse.